Aufgrund des Ausfalls unseres westfälischen Tischtennisturniers in diesem Jahr und dem damit verbundenen Einnahmenausfall, hat unser Verein in Zusammenarbeit mit der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford ein Crowdfunding-Projekt gestartet, um so den finanziellen Verlust abzufedern.

Obwohl unser jährliches Turnier in diesem Jahr aufgrund des Coronavirus nicht stattfinden kann, soll die Nachwuchsförderung in unserem Verein selbstverständlich nicht darunter leiden. Da die durch das Turnier generierten Gelder in großen Teilen in unseren Nachwuchs investiert werden, steht unser Verein finanziell vor einer großen Herausforderung. Hierfür brauchen wir eure Hilfe! Die Volksbank stockt jede einzelne Spende ab 10 € während dieses Projekts um weitere 10 € auf.

Wenn auch ihr helfen und unterstützen wollt, dann findet ihr unter diesem Link weitere Informationen, sowie auch die Möglichkeit, direkt einen Beitrag zu leisten. Das Projekt läuft noch bis zum 21. September. Wir freuen uns über jede Unterstützung und bedanken uns vorab bei euch, dass ihr uns unterstützt und es möglich macht, unseren Jugendlichen auch weiterhin Material, Trainerstunden und Fahrtmöglichkeiten anbieten zu können!

Unterstützung Nachwuchsarbeit wegen Turnierausfall